„Celebrate diversity!“ – Förderung für internationale Jugendbegegnungen

Die Stiftung „Erinnerung, Verantwortung und Zukunft“ fördert mit „Europeans for Peace“ internationale und inklusive Austauschprojekte für Jugendliche und junge Menschen aus Mittel-, Ost- und Südosteuropa, Israel und Deutschland. Schulen und außerschulische Bildungsträger können sich bis zum 14. Januar 2019 in internationaler Partnerschaft um die Förderung ihres gemeinsamen Vorhabens bewerben.

EUROPEANS FOR PEACE stärkt das Engagement junger Menschen für Menschenrechte und demokratische Werte. Heiko Maas, der Bundesminister des Auswärtigen ist Schirmherr des Programms.

Mehr Informationen online.

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.