JugendPolitikTage 2019 – Künstlerischer Wettbewerb

Unter dem diesjährigen Motto „Wie sieht Mitmachen aus? Szenen der Beteiligung“ können junge Menschen zwischen 14 und 27 Jahren am diesjährigen Kunstwettbewerb im Zuge der JugendPolitikTage (9.-12- Mai 2019 in Berlin) mitmachen. Einsendeschluss ist der 31. März 2019.


Die JugendPolitikTage bringen junge Menschen und Politikmachende zusammen, um über eine zukunftsfähige und demokratische Gesellschaft zu diskutieren. Somit erhält man die Gelegenheit die Bundespolitik mitzugestalten. Parallel zu den JugendPolitikTagen 2019 wird von der Jugendpresse Deutschland ein Kreativwettbewerb ausgerufen. Nun besteht die Aufgabe der Teilnehmer*innen am Kunstwettbewerb darin, den Begriff Beteiligung aufzugreifen und gestalterisch darzustellen. Der*die Künstler*in kann hierbei frei entscheiden, welches Medium und welche Kunst Art gewählt wird. Neben Bildern können beispielsweise auch audiovisuelle oder plastische Beitrage eingereicht werden. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.
Die Werke werden im Rahmen der JugendPolitikTage 2019 ausgestellt. Es wird aber nicht nur eine Plattform für Kunstwerke geschaffen, es winken auch attraktive Preise. Je nach Kategorie und Altersklasse werden die Beiträge von einer fachkündigen Jury bewertet und anschließend Preise verteilt.
Weitere Informationen sind hier zu finden.

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.