#MehrMusikInDerSchule – Online-Seminar u. -Tagung

23.000 Musiklehrkräfte fehlen an Grundschulen in Deutschland, bis zu 73% des Musikunterrichts werden fachfremd erteilt und etwa 7% fallen ersatzlos aus. Das sind einige der Ergebnisse der im März 2020 von Deutschem Musikrat, Bertelsmann Stiftung und den Landesmusikräten gemeinsam veröffentlichten Studie „Musikunterricht in der Grundschule“. Vor diesem Hintergrund sind ein Online-Seminar am 5. Oktober 2020 und eine Online-Fachtagung am 9. Oktober 2020 zur Auswertung der Studienergebnisse geplant.

Ziel ist es, die Impulse aus der Studie aufzugreifen und in konkrete Handlungsempfehlungen auf Bundes- und Landesebene zu übersetzen. Gemeinsam soll das gesellschaftliche Bewusstsein für die Unverzichtbarkeit einer kontinuierlichen und qualifizierten musikalischen Bildung für eine ganzheitliche Persönlichkeitsbildung gestärkt werden. Anmeldeschluss ist der 2. Oktober 2020.

Weitere Informationen und Anmeldung hier.

Die Facebook-Kampagnenseite „Mehr Musik in der Schule“ versteht sich als Informations- und Dokumentationsplattform für dieses Thema.

Keine Kommentare mehr möglich.