63. Schülerwettbewerb des Landtages von Baden-Württemberg

Unter dem Motto „komm heraus – mach mit“ bietet der Landtag auch dieses Jahr allen Schüler*innen ab 13 Jahren aus Baden-Württemberg die Möglichkeit an politischen Angelegenheiten teilzuhaben. Der Schülerwettbewerb verfolgt das Ziel junge Menschen zum politischen Engagement anzuregen. Die Schüler*innen können sowohl zwischen unterschiedlichen Themen als auch Teilnahmeformen auswählen. Der Einsendeschluss für den diesjährigen Wettbewerb ist der 16. November 2020.

Auch dieses Jahr können die Schüler*innen unter unterschiedlichen Themenbereichen, wie zum Beispiel künstliche Intelligenz, Kunst, Digitalisierung oder weiteren auswählen. Die Teilnehmer*innen können Plakate gestalten, ein Gedicht schreiben oder eine Reportage durchführen. Auch Comics, Briefe oder Umfragen sind erlaubt. 

Für die Allerbesten hat der Landtag einen Förderpreis in Form eines Geldpreises in Höhe von 1250 Euro geschaffen. Die ersten 50 Schüler*innen gewinnen eine einwöchige Studienreise. Die zweiten und dritten Preise sind Sachpreise. Alle Schüler*innen erhalten von der Landtagspräsidentin eine persönliche Urkunde.  

Weitere Informationen online.

Keine Kommentare mehr möglich.