JugendPolitikTage 2019 – Künstlerischer Wettbewerb

JugendPolitikTage 2019 – Künstlerischer Wettbewerb

Unter dem diesjährigen Motto „Wie sieht Mitmachen aus? Szenen der Beteiligung“ können junge Menschen zwischen 14 und 27 Jahren am diesjährigen Kunstwettbewerb im Zuge der JugendPolitikTage (9.-12- Mai 2019 in Berlin) mitmachen. Einsendeschluss ist der 31. März 2019.

Mehr

Filmpädagogischer Fachtag auf dem SWR Doku Festival

Filmpädagogischer Fachtag auf dem SWR Doku Festival

Am Freitag den 28. Juni 2019 findet zum zweiten Mal auf dem SWR Doku Festival ein filmpädagogischer Fachtag statt. Die Ausdruckskraft des Dokumentarfilms kann im Kino erlebt und der Blick für seine Qualitäten geschärft werden. Mit Praxisberichten wird aufgezeigt, wie dieses Potenzial für den Unterricht eingesetzt werden kann.

Mehr

Schulwettbewerb FrancoMusiques

Schulwettbewerb FrancoMusiques

Das Institut français Deutschland, das französische Musikexportbüro Le Bureau Export und der Bildungsverlag Cornelsen rufen Schüler*innengruppen, Jugendliche und ihre Lehrkräfte mit dem Musikwettbewerb „FrancoMusiques“ dazu auf, ein eigenes Lied in französischer Sprache zu komponieren, zu texten und vorzutragen. Teilnehmen können alle Schüler*innen der Sekundarstufen 1 und 2 sowie der berufsbildenden Schulen.
Einsendeschluss für die Beiträge ist der 31. Januar 2019.

Mehr

Klassenzimmerstück der Theater- und Spielberatung Baden-Württemberg e. V.

Klassenzimmerstück der Theater- und Spielberatung Baden-Württemberg e. V.

Ab sofort bis Juli 2019 ist das Klassenzimmerstück „Knappe Kiste oder Hände hoch, jetzt wird gemessen!“ für Schulen buchbar. Das Angebot richtet sich an fünfte und sechste Klassen, dauert 2 Schulstunden und kostet 3 Euro pro Kind zzgl. Fahrtkosten.
Buchungsanfragen und weitere Informationen unter info@theaterberatung-bw.de

Mehr

Woche der Sprache und des Lesens

Woche der Sprache und des Lesens

Vom 18. bis 26. Mai findet deutschlandweit die „Woche der Sprache und des Lesens 2019“ statt. Sie ist Teil des Modellprojekts „Dialog – Aufbruch aus Neuköln“ und richtet sich an Menschen jeden Alters, die bewusst mit Sprache umgehen und gerne lesen, aber auch an solche, die selten lesen und sich über die Sprache keine Gedanken machen. Durch Formate, die Spaß machen, soll Kindern und Jugendlichen so ein neuer Zugang zum Lesen und zum Umgang mit Sprache ermöglicht werden.

Mehr

content top