Förderprogramm VIP – Vielfalt in Partizipation

Förderprogramm VIP – Vielfalt in Partizipation

Junge Menschen engagieren sich! Sie organisieren Zeltlager und Gruppenstunden, machen sich politisch für ihre Themen stark oder kümmern sich um Umwelt und Naturschutz. Sie gestalten Jugendhäuser oder fördern kulturellen und generationenübergreifenden Austausch. Sie wollen also die Gesellschaft mitgestalten und fordern Partizipationsmöglichkeiten ein! Klein- und Modellprojekte können sich jetzt für eine Förderung bei VIP bewerben.

Mehr

Zukunftspreis der Cornelsen Stiftung Lehren und Lernen

Zukunftspreis der Cornelsen Stiftung Lehren und Lernen

Noch bis zum 1. Oktober 2018 können sich Lehrer*innen mit einem zukunftsweisenden Projekt – z. B. Interkulturalität, digitale Medien, individualisierter Unterricht – bewerben. Der Zukunftspreis ist mit 12.000 Euro dotiert.

Mehr

INSTANT ACTS gegen Gewalt, Rassismus, Islamophobie

INSTANT ACTS gegen Gewalt, Rassismus, Islamophobie

Junge Musiker*innen, Sänger*innen, Akrobat*innen, Tänzer*innen und Schauspieler*innen aus Algerien, Armenien, Brasilien, Burkina Faso, China, Frankreich, Indien, Italien, Polen und Tschechien gestalten Projekttage für Jugendliche in Schulen, Theatern und Jugendgefängnissen mit Workshops wie
Beatbox, Body-Percussion, Bollywood Tanz, Breakdance, Capoeira, Hula Hoop, Jonglieren, Singen, Theater und Zaubern. Vom 4. bis 12. Oktober 2018 ist Instant Acts in Walldürn, Wertheim, Adelsheim, Limbach, Weil der Stadt, Engen und Singen.

Mehr

Fotoaktion „eye_land“ zu den Themen Flucht und Heimat

Fotoaktion „eye_land“ zu den Themen Flucht und Heimat

Wie erleben junge geflüchtete Menschen ihren Alltag in Deutschland? Wie stellen sie sich ihre Zukunft vor? Welche Heimat-Bilder tragen sie mit sich? Die vom Deutschen Kinder- und Jugendfilmzentrum (KJF) gestartete Fotoaktion „eye_land“ bietet die Chance, sich mit diesen Fragen kreativ zu befassen und die Bilder öffentlich zu präsentieren. Teilnehmen können alle unter 26 Jahre – ob mit oder ohne Fluchterfahrung – sowie Kinder- und Jugendprojekte und künstlerische Initiativen. Die Aktion läuft bis 31. Oktober 2018.

Mehr

Neue Runde beim Medienkompetenz-Fund

Neue Runde beim Medienkompetenz-Fund

Das Förderprogramm „Medienkompetenz-Fund“ unterstützt Maßnahmen, die die Medienkompetenz von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen in Baden-Württemberg nachhaltig stärken. Die aktuelle Einreichungsfrist endet am 30. September 2018.

Mehr

Wettbewerb: Denkt@g 2018/2019

Wettbewerb: Denkt@g 2018/2019

Anlässlich des Tages des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus am 27. Januar ruft die Konrad-Adenauer-Stiftung zum 10. Mal zur Teilnahme am bundesweiten Internetwettbewerb „DenkT@g“ auf. Unter dem Motto „Hinsehen, Einmischen, Mitmachen“ sind Jugendliche zwischen 16 und 22 Jahren dazu aufgerufen, sich in unterschiedlicher Form mit dem Holocaust und der NS-Diktatur, aber auch mit heutigen Formen von Fremdenfeindlichkeit, Rassismus und Antisemitismus auseinanderzusetzen. Ende der Einreichphase ist am 31.10.2018.

Mehr

Förderung für interkulturelle Musikprojekte

Förderung für interkulturelle Musikprojekte

Die bundesweite „Ideeninitiative ‚Kulturelle Vielfalt mit Musik’“ der Liz Mohn Kultur- und Musikstiftung sucht zum elften Mal vorbildliche Musikprojekte. Bewerben können sich Projekt-Initiator*innen, die durch Musik, Bildende und Darstellende Kunst oder Literatur das Miteinander von Kindern und Jugendlichen verschiedener kultureller Herkunft stärken möchten. Bewerbungsschluss ist der 5. Oktober 2018.

Mehr

content top